Suche

  • Erweiterte Suche

    Filter nach Inhaltstyp

Sprache

Lesbarkeit

Hauptmenü

Videomitschnitt: „Can Hamburg live within the Doughnut?“ von Kate Raworth am 16.03.2021

Liebe Doughnut-Interessierte,

die Teilnahme von ca. 750 Menschen, bei der Veranstaltung „Die Doughnut-Ökonomie / ein Kompass für zukunftsfähiges Handeln“ am 16.03.21 mit Kate Raworth hat uns total begeistert. Die Kooperation mit GWÖ, Zukunftsrat HH und AfS war ebenfalls grandios! Vielen Dank an alle. Wir freuen uns über so viel Energie und Interesse in einer wachsenden Bewegung.

Die Aufzeichnung des Vortrags von Kate Raworth kann über unsere Cloud angeschaut werden. Und wie geht es jetzt weiter?

 

24.03.2021

weiter lesen

Faire Woche 2021_Akteurinnentreffen_Einladung

Update/Einladung: Akteur:innentreffen für die Faire Woche 2021 in Hamburg

Liebe Aktive und Interessiert des Fairen Handels,

wir (Netzwerkstelle von hamburg.global und das Team von Fair Trade Stadt Hamburg) möchten Euch herzlich einladen, die Faire Woche 2021 in Hamburg  (10. – 24. September 2021) mitzugestalten!

Auf dem Akteur:innentreffen (22. April 2021 von 14-18 Uhr) möchten wir Euch die Potentiale der Fairen Woche näher bringen, diverse Formate vorstellen und mit verschiedenen Inputs Lust machen, Neues auszuprobieren. Darüber hinaus wird es viel Zeit für Austausch & Vernetzung geben.

Update (vom 15.04.): Das Programm steht UND wir freuen uns über spannende Inputs und den Austausch mit Euch!

12.03.2021

weiter lesen

Ideenwerkstatt_13.04.2021

13.04. // Einladung zur Ideenwerkstatt „Doughnut Coalition Hamburg“

Wie sieht eine (Hamburger) Wirtschaft aus, in der die sozialen Bedürfnisse gestillt werden, ohne die planetaren Grenzen zu überschreiten? Kate Raworth, Wirtschaftswissenschaftlerin aus Oxford, hat mit ihrem Buch „Doughnut Economics“ einen Fahrplan dazu entwickelt. Macht mit und überlegt mit uns, wie auch Hamburg „Doughnut-Stadt“ werden kann!

11.03.2021

weiter lesen

Die Bedarfsabfrage 2021 ist noch offen für Eure Themen & Wünsche!!!

Wir wollen Euch auch 2021 passende Beratungs- und Qualifizierungsangebote anbieten!

Deshalb läuft derzeit eine Bedarfsabfrage zu Euren Themen und Bedürfnissen. Wir bitten Euch an dieser Umfrage teilzunehmen, damit wir unsere Angebotsplanung möglichst nah an den aktuellen Bedürfnissen konzipieren können.

09.02.2021

weiter lesen

Doughnut_grafik

Anmeldung: Doughnut4HH – Vortrag von Kate Raworth zur Doughnut-Ökonomie // mit anschließender Diskussion

Können wir wirtschaften, ohne die ökologischen Grenzen zu überschreiten und gleichzeitig die sozialen Bedürfnisse aller Menschen befriedigen?

Die Wirtschaftswissenschaftlerin Kate Raworth ist davon überzeugt!

Ist das realistisch?

08.02.2021

weiter lesen

TG Flucht & Ankunft

Statement // Für die Achtung der Menschenrechte durch die Europäische Asylpolitik!

hamburg.global beteiligt sich als Netzwerk an dem Statement, das die Themengruppe (TG) Flucht & Ankunft – kein Mensch ist illegal mit verfasst und veröffentlicht hat.

Es geht darum, immer wieder sichtbar zu machen, wie die Menschenrechte an den europäischen Aussengrenzen scheinbar ihre Gültigkeit verlieren.

Der TG und ihren Mitschreiber*innen ist es ein Anliegen, die aktuelle Lage bekannter zu machen und gemeinsame Lösungen für eine Verbesserung der Situation auf den Weg zu bringen. Hier und überall.

Wenn Ihr Euch / Sie sich in dieser Angelegenheit weiter informieren und/oder einbringen möchtet / möchten, freut sich die TG über eine Nachricht.

25.11.2020

weiter lesen

agl_mitgliedschaft

Nutzwerk Hamburg Global e.V. ist als Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft der Eine Welt-Landesnetzwerke in Deutschland (agl) aufgenommen worden.

Liebe Freundinnen und Freunde von hamburg.global, wir (Netzwerkstelle und Trägerverein (Nutzwerk Hamburg Global e.V.), freuen uns sehr, dass  am 3.11.2020, auf dem digitalen Bundestreffen der agl, positiv über die Mitgliedschaft unseres Trägervereines „Nutzwerk Hamburg Global e.V.“ abgestimmt wurde.

Somit sind wir (Trägerverein und hamburg.global – Netzwerk für weltweite Gerechtigkeit) als 16.tes Landesnetzwerk in die Arbeitsgemeinschaft der Eine Welt-Landesnetzwerke in Deutschland aufgenommen und freuen uns auf die künftige und weiter gute Zusammenarbeit und den bundesweiten Austausch.

10.11.2020

weiter lesen

Header_Veranstaltungen_Blog_Methodenworkshops_2020

Methodenworkshops angepasst!!!

Aufgrund steigender Fallzahlen haben wir beschlossen, unsere beiden ausstehenden Praxisseminare digital stattfinden zu lassen. Wir freuen uns darauf, mit Euch zusammen online Methodenkenntnisse zu erweitern und uns praktisch ausprobieren. Safety first!

Beide Veranstaltungen bestehen aus jeweils zwei Modulen á drei Stunden mit Pausen. Sie werden in Kooperation mit der Engagement Global Außenstelle in Hamburg durchgeführt.

Die Teilnahme ist kostenlos.

27.10.2020

weiter lesen

Header Organizing

Workshop: Transformatives Organizing

Wie wird politische Arbeit erfolgreich(er)?

Ihr seid schon in einer Gruppe oder einem Verein aktiv und möchtet politische Veränderungen in Gang setzen? Ihr wisst aber noch nicht genau, wie das funktionieren kann? Ihr habt Lust, Eure bisherigen Erfahrungen auszutauschen und weitere Optionen
kennenzulernen?

Dann meldet Euch bei unserem Workshop »Transformatives Organizing« an.

16.09.2020

weiter lesen

Werkstatt neu

Werkstatt-Tagung »Doughnut-Ökonomie«

Was hat ein Doughnut (Donut) mit globaler Gerechtigkeit zu tun? Am 11.9. veranstaltet hamburg.global eine Werkstatt-Tagung, um dieser Frage auf den Grund zu gehen. Eine Anmeldung ist notwendig.

09.07.2020

weiter lesen

LOGO Hamburg entwurf 202006 ThD

Pressemitteilung: Zivilgesellschaft begrüßt Lieferkettengesetz im Hamburger Koalitionsvertrag

Hamburger Bündnis findet viel Gutes bei verbindlichen Menschenrechten für Unternehmen, aber sieht noch Konkretisierungsbedarf.

17.06.2020

weiter lesen

ad473b072b7ccd9f816a5342e13f087a1977bc93_2_1035x501

Pressemeldung Sozial-ökologische Allianz

Rot-grüner Senat muss Konjunkturprogramme für Gemeinwohl und Umbau der Wirtschaft nutzen

Allianz für eine sozial-ökologische Transformation bietet Mitwirkung bei der Umgestaltung der Stadt an

Die unterzeichnenden Organisationen gratulieren dem Ersten Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher zur Wiederwahl und wünschen dem Senat für die neue Legislaturperiode alles Gute.

11.06.2020

weiter lesen