Suche

  • Erweiterte Suche

    Filter nach Inhaltstyp

Sprache

Lesbarkeit

Hauptmenü

Was hat der Doughnut mit der Hamburger Politik zu tun? Einladung zum Online-Vortrag mit Kate Raworth am 16.3.21, 18 Uhr

Kate Raworth hält am 16. März 2021 um 18 Uhr einen Online-Vortrag für deutsche Interessierte und berichtet auch über die Erfahrungen aus Amsterdam.

Anschließend an den Vortrag gibt es unterschiedliche Breakout-Räume – einen davon für Hamburger Interessierte unter dem Titel „ Doughnut4HH “. Wie schaffen wir es, die Hamburger Politik vom Leitbild des Doughnut zu überzeugen? Was passiert schon in Berlin? Und wäre es nicht an der Zeit, eine „Hamburg Doughnut Coalition“ zu gründen?
Der Breakout-Raum wird organisiert von der Projektgruppe Doughnut des Netzwerks hamburg.global (www.hamburg.global).

Weitere Breakout-Räume werden von der Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) und AfS Interkultur e.V. angeboten. Wer für seine Kommune einen eigenen Breakout-Raum moderieren möchte, meldet sich bitte beim Vorbereitungsteam (E-Mail-Link unter diesem Beitrag).

Anmeldung zur Veranstaltung am 16. März laufen über eventbrite.

Zum öffentlichen Kommentieren der Veranstaltung, können „Antworten“ zum Eintrag auf unserer Diskussionplattform hinterlassen/veröffentlicht werden.

Hier geht es zur Anmedlung über eventbride Kontakt zum Vorbereitungsteam (für weitere Breakout-Räume) Einladung als Pdf